Montag, 24. August 2015

Love of baking #August

Hallo ihr Lieben,
es ist unglaublich, dass schon bald September ist.
Ich wunder mich immer wieder, wie schnell die Zeit vergeht.
Das Thema in diesem Monat von Love of baking war `Herzhaftes`.
Seit langem bin ich mit dem Backen mal nicht zu spät dran, ich habe Kürbiskernöl-Käsekracker gebacken und ich muss sagen, dass ich nicht erwartet hätte, dass sie so gut schmecken.

Kürbiskernöl-Käsekracker 

Zutaten (für ein Blech):
  • 200 g Mehl
  • 100 ml Kürbiskernöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 Tassen geriebenen Käse (nach Wahl)
  • 1 handvoll Sonnenblumenkerne
  • 350 ml Wasser

So geht`s:
  1. Alle Zutaten gut vermischen. Nach und nach langsam das Wasser dazu geben. Der Teig sollte nicht zu klebrig sein, aber auch nicht zu trocken.
  2. Den Teig beliebig formen, wie zum Beispiel zu kleinen Croissants.
  3. Bei 180 Grad bei Umluft backen, bei großen Krackern 30 Minuten, bei kleineren nur ca. 15-20 Minuten.







Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Sonnenblume


Kommentare:

  1. Uiii, das klingt ja mal wieder super lecker! Ich hab noch nie so eine Art von Rezept gesehen aber ich liiiebe Kürbiskerne und muss das unbedingt mal probieren :)

    Ich drück dich ganz lieb meine Süße, hab noch eine tolle Woche ♥
    Deine Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke*-*
      Ich freue mich immer wieder über deine Kommentare!
      Liebe Grüße & dir auch eine schöne Woche,
      Sonnenblume

      Löschen
  2. ohhh sehen die lecker aus
    danke für das tolle und einfache Rezept
    das werde ich direkt ausprobieren <3

    Bei mir kannst du momentan übrigens ein Designer Besteck Set gewinnen
    Schau doch mal vorbei HIER

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, mit kürbiskernöl! Damit wollte ich schon lange mal experimentieren, danke für das knusper-rezept :D

    liebste grüße, von deiner Solenja ♥

    AntwortenLöschen