Samstag, 1. März 2014

DIY: Cake-Pops

Hey ihr Lieben, 
leider bin ich die letzte Woche nicht zum Bloggen gekommen, aber heute ist es wieder soweit.
Heute mache ich mit euch Cake-Pops!

Zutaten:
-60 g weiche Butter
-70 g Puderzucker
-140 g Doppelrahmfrischkäse
-hellen Tortenboden
-18 Holzstäbchen
-weiße Schokolade
-gelbe oder andere Lebensmittelfarbe

So geht's:
-Kuchen zerkrümeln
-Butter, Puderzucker und Frischkäse cremig rühren
-mit einem Löffel nach und nach so viel von der Creme unter die Brösel rühren, bis die Masse gut formbar ist (sie sollte nicht an den Händen kleben bleiben)
-in 18 Portionen unterteilen und zu Bällen formen
-auf die Holzstäbchen stecken
-Schokolade im Wasserbad erhitzen, mit Farbe verrühren und die Bälle einzeln eintauchen
-zum Schluss trocknen lassen und genießen;)

Bild von We Heart It
Sonnenblume♥

Kommentare:

  1. Die sieht man in letzter Zeit auch sehr oft,also auch so in Buchhandlungen.
    Lg Nathalie :)
    http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich liiieebe cakepops :) nur stell ich mich beim dekorieren immer
    so doof an -.-
    lg ;**

    AntwortenLöschen